You are not logged in.

  • »Dampffreund« is a verified user
  • "Dampffreund" started this thread

Posts: 1,477

Location: Norddeutschland

Occupation: Genießender Pensionär

  • Send private message

81

Tuesday, February 23rd 2021, 7:13pm

Hallo,
ich freue mich über den Elan mit dem Ihr das Projekt vorantreibt.
Wenn alle Stricke reißen gibt es doch garantiert auch die Möglichkeit die Teile im 3 D Druck zur erstellen, als Bausatz anzubieiten und dann selbst zusammen bauen.
Gibt es ja für Wagen und Loks im wachsenden Umfang.
Ich drück Euch die Daumen für das Projekt.
Gruss
Sven
Hallo svennythw Sven,
das wäre dann der Plan -C- , aber vorerst verfolgen wir den Plan-A-, d.h. Bau und Konstruktion einer funktionsfähigen Maschine, bzw. mehrerer Maschinen.
Aber zu Plan -B- und Plan-C- kommen wir zu einem späteren Zeitpunkt. Not jet, not jet !!!


MfG R.Otahal
www.modellbau-mit-herz.de

Posts: 319

Location: Bremen

Occupation: Schiffahrtskaufmann

  • Send private message

82

Wednesday, February 24th 2021, 10:42am

Moin moin,
das klingt sehr gut.

Gruss
Sven Slowak

  • »Dampffreund« is a verified user
  • "Dampffreund" started this thread

Posts: 1,477

Location: Norddeutschland

Occupation: Genießender Pensionär

  • Send private message

83

Sunday, March 7th 2021, 2:17pm

Dampflok BR60 Ein Spur1 Modell entsteht

Hallo zusammen,
wir wollten Sie ja mitnehmen......mitnehmen auf die Reise des Selbstmodellbaus einer Dampflok der BR60 LBE.
Das wollen wir auch heute tun und Ihnen einen weiteren kleinen Einblick in die chaotische Modellbauwelt geben.
Nach nun über 4 Monaten haben wir unser erstes Versuchsgetriebe bekommen. Dies ist eines von mehreren angeforderten Getireben, die wir als Versuchreihe für die Entstehung der Dampflok BR60 angefordert haben. Die Suche nach einem effizienten und praktischem Getriebe gestaltete sich mehr als schwierig.
Viele Spur1 Hersteller, die ich hier im einzelnen nicht nennen möchte, winkten ab. Einmal weil kein Interesse und zum anderen weil deren Aufträge für Gertriebe (gefertigt in Fernost) nur auf deren Produktion ausgelegt ist.
Offen sind derzeit noch zwei Anfragen zu Getrieben (Anfrage Nr.1 schmort seit 22.Oktober2020 X( , Anfrage Nr.2 ist verheißungsvoll und das Ergebnis möglicherweise top 8o)
Das uns nun vorliegende Getriebe wurde in Einzelteilen geliefert, ohne weitere Kommentare.
Das Antriebsschneckenrad muss noch mit einer Madenschraube (Loch gebohrt, Gewinde geschnitten) versehen werden. Ebenso muss dazu (weil 6 mm Durchmesser) eine entsprechende Distanzhülse angefertigt werden, die dann auf die 4mm Antriebswelle gepresst wird ;( :(
Weitere noch anzufertigende Arbeiten am Getriebe erspare ich mir hier zu schreiben, dennoch bleibe ich hoffnungsvoll.
Gleichermaßen gilt es dann nun auch den Rahmen/das Fahrgestell dem vorhandenen Getriebe anzupassen.
Mein Konstrukteur wird dann das auch schon richten.
Anbei ein paar kleine Eindrücke. Obschon wir sehr weit fortgeschritten sind in unserem Modellbau bleibt es dennoch ein langer Weg. Dieser lange Weg wird immerwieder durch Kleinigkeiten und Imponderabilien verlängert, sodass es wohl noch ein längerer Weg ist bis zum fertigen Modell.
Die Konstruktion der Gehäuse ist abgeschlossen und ich denke alsbald Ihnen wieder Neuigkeiten zu präsentieren.
MfG
Der Modellbauer mit Herz
R.Otahal
www.modellbau-mit-herz.de
Dampffreund has attached the following images:
  • DSCI1454.JPG
  • DSCI1457.JPG
  • DSCI1465.JPG
  • DSCI1466.JPG
  • DSCI1468.JPG
  • DSCI1469.JPG
  • DSCI1472.JPG
Dampffreund has attached the following files:

  • »Dampffreund« is a verified user
  • "Dampffreund" started this thread

Posts: 1,477

Location: Norddeutschland

Occupation: Genießender Pensionär

  • Send private message

84

Saturday, March 27th 2021, 5:05pm

Dampflok BR60 Ein Spur1 Modell entsteht

Hallo zusammen,
wenn auch der Osterhase 2021 noch auf sich warten lässt (hoffentlich bekommt der nicht Corona :D ), so haben wir heute schon wieder ein kleines Osterei in unserer Post finden können.
Ganz ohne fremde Hilfe geht es nun doch nicht, auch wenn wir im Team versuchen alles selbst zu machen.
Das Osterei ist unsere Prüfvariante -B-, dennoch warten wir auf unser Alternativangebot -A- eines namhaften Modellbahnherstellers.
Die ersten Prüfungen laufen bereits am Rahmen und Antrieb.
Hier ein paar Arbeitsfotos. Die Radsätze sind aufgeachst und die Versuchsgetriebe - B- aufgezogen. Jetzt ist wieder mein Konstrukteur gefragt, der Halterungen, Paßgenauigkeit Rahmenaufnahmen und Motorhalter auf Passgenauigkeit überprüfen muss.
Bald schon werden wir den ersten Rahmen und hoffentlich bald das erste Modell auf die Gleise stellen und natürlich digtal fahren können.......
Bis dahin....bleibt Alle gesund und trotzt den Wirren und dem Virus in diesem Land mit Modellbau und Modellbahn Spur1
MfG
R.Otahal / der modellbauer mit Herz
www.modellbau-mit-herz.de
Dampffreund has attached the following images:
  • DSCI1597.JPG
  • DSCI1601.JPG
  • DSCI1603.JPG
  • DSCI1365.JPG
  • DSCI1383.JPG
Dampffreund has attached the following files:

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests

Similar threads