You are not logged in.

21

Tuesday, December 6th 2022, 3:40pm

Hallo,

Martien spricht mir genau aus der Seele. Diese "Rillen" werden in dem Film (ist das die Sendung mit der Maus?) Kerben genannt. Aber Rille ist schon
richtiger. Die ist ja durchgehend.

Und mit der 103 (E03) bin ich meistens jedes Wochenende von 1980 - 1982 gefahren. Ab und zu auch mit der 110/112. Da kamen Erinnerungen hoch.
Ich meine, die hätte meistens 1 Großraumwagen 1. Klasse, 2 Abteilwagen 1. Klasse und einen Speisewagen beige-rot angehängt gehabt und jede Menge
2. Klasse Abteilwagen ozeanblau-beige. Ich meine, gewiss 8 Stück.

Und die modernen E-Loks sehen alle nicht so schön aus wie die 103. Meine persönliche Meinung.

Beste Grüße

Wolli


Sorry, ist ja wieder am Thema vorbei. Ich las den Beitrag von Martien und war mir dann sicher, es gehe um die reale Oberleitung und den Film.

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 6,868

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

22

Tuesday, December 6th 2022, 4:59pm

Mal zurück zum 1:1 Stromversorgung der Loks. Da geht es auch nicht immer nach Plan

Hallo Martien,

da ist wahrscheinlich der abgerissene Fahrdraht auf das Zugdach gefallen und veranstaltet dieses Feuerwerk.
Im Bw Tübingen ist das auch mal passiert. Der heruntergerissene Fahrtdraht hat sich durch das Dach eines ET 25 über mehrere Meter durchgebrannt und lag dann im Zug auf dem Boden.
Der Kurzschlussstrom ist bei so einer "Brennaktion" zu schwach als dass der Fahrstrom abgeschaltet würde.
Gruß aus
Michael

23

Tuesday, December 6th 2022, 6:50pm



Und die modernen E-Loks sehen alle nicht so schön aus wie die 103. Meine persönliche Meinung.

Beste Grüße

Wolli


Sorry, ist ja wieder am Thema vorbei. Ich las den Beitrag von Martien und war mir dann sicher, es gehe um die reale Oberleitung und den Film.

Hallo Wolli,

Weil die moderne E-Loks allen gleich aussehen dann wenn einer nicht gut ausseht sehen allen nicht gut aus (BR146).

Mit der E10, E40 usw war das eigentlich auch so áhnlich aber die finde ich doch gut aussehen. Bei der 103 finde ich eigentlich die Vorserien Lok am besten. BR111 nein, BR151 mässig, noch moderner ist kaum was dabei für mich. Lieber die Altbau E-Loks.
So lange der Thread nicht ganz entgleist...
MfG,
Martien