You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, June 22nd 2009, 9:40am

Propangaszug

Hallo Einser,
für diesen Sommer plane ich den Bau eines Propangaszuges Klv 96, basierend auf 2 Rottenkraftwagen von Märklin.
Vielleicht könnt Ihr helfen:
- Hat jemand Fotos oder Infos aller Art? (Das www habe ich bereits ausführlich durchstöbert)
- Welche Farbe welchen Herstellers kommt dem Gelb des Hübner Klv 53 am ähnlichsten?
- Was steht auf den beiden Verbotsschildern? (siehe Foto)

Danke für Eure Hilfe!!!!

Grüße

Patrick

http://freenet-homepage.de/PatricksBahnSeite/
Patrick R. has attached the following image:
  • 1.jpg

Peter Sense

Unregistered

2

Monday, June 22nd 2009, 9:56am

RE: Propangaszug

Hallo die Firma Brawa hatte dieses Fahrzeug mal in seinem Programm
werde nachsehen ob die Verbotschilder zu lesen sind.
Grüße aus dem Pott
Peter

3

Monday, June 22nd 2009, 10:20am

RE: Propangaszug

Moin,

hier ein Bild es Brawa Propangaszuges :

http://www.modelleisenbahn.com/p/9/0515.jpg

Ansonsten bei google eingeben : Brawa 0515 Propangaszug und in der obersten Zeile, neben web, auf „Bilder“ klicken.

Viel Spaß beim bauen

MfG Manfred

4

Monday, June 22nd 2009, 10:46am

Brawa Klv 96

Hallo zusammen,
danke für die ersten Antworten! Wie gesagt, das Web habe ich bereits durchstöbert, auch nach dem Brawa-Zug. Ich behaupte mal, dass ich dort alles abgegrast habe...
Vielleicht hat ja jemand das Brawa-Teil, in einem H0-Forum habe ich auch schon gefragt, da wollte aber wohl niemand einem blöden Einser helfen...

Grüße

Patrick

  • »Wendezug« is a verified user

Posts: 1,108

Location: Mittelhessen

Occupation: Dienst am Kunden

  • Send private message

5

Monday, June 22nd 2009, 11:19am

RE: Brawa Klv 96

Hallo.
Ich hab das Teil in H0, werd mal heut nacht nachsehen wenns dir reicht.

Gruss:
Wendezug 8)
Ich fahre Epoche 4, den die iss Mir! :D

Doch ein bisschen 5 iss Trümpf! :thumbsup:

6

Monday, June 22nd 2009, 1:16pm

RE: Brawa Klv 96

Moin,

konnte es gerade so eben noch mit der Lupe entziffern :

1. oberes, rundes, rotumrandetes Schild, 3 Zeilen :

Zutritt
für Unbefugte
verboten

2. unteres, rundes, rotumrandetes Schild, 5 Zeilen :

Feuer,
offenes Licht
und Rauchen im
Umkreis von 5 m
verboten

3. rechteckiges, rotumrandetes Schild zwischen den Fenstertüren, 3 Zeilen :

Flüssiggas
Lagermenge bis
1000kg

Vielleicht hilft es weiter, viel Spaß

MfG Manfred

7

Monday, June 22nd 2009, 1:17pm

RE: Propangaszug

Hallo Patrick,

der Zug steht auch auf meiner Wunschliste und soll mal verwirklicht werden. Bis jetzt habe ich allerdings zu wenig Infos. Die wenigen Bilder im Internet sind meist in geringer Auflösung und Nachfragen bei den Bildereinstellern brachten leider auch keinen Erfolg. Aber bauen werde ich das Teil trotzdem mal.
.
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - System Control 7/DCC++ - Rocrail/Rocweb - Epoche V - KBS 393
Meine Anlage - Bahnhof Sommerburg
Meine Videos

8

Monday, June 22nd 2009, 1:34pm

RE: Propangaszug

Hallo Patrick,

hast Du schon Pläne von dem Zug?
Wenn nicht frag mal bei Herr Hettler nach.

Ansonsten kann Du mal bei Herr Schulz (IBT-Schulzmodellbahnen.de) fragen.
Der wollte vor längerer Zeit mal einen bauen.
Vielleicht hat er noch Infos.

Gruss
Dirk
Ich fahre Epoche 5+6 der SBB.
Und das ist auch gut so.

9

Thursday, June 25th 2009, 12:35pm

RE: Brawa Klv 96

Hallo Manfred und alle anderen,
danke für Eure Hilfe! Gibt es an dem Fahrzeug sonst noch irgendwelche Anschriften, könnt Ihr nochmal an Eurem H0-Modell nachsehen...

Daaaaaaaaaaanke!

Grüße

Patrick

10

Wednesday, June 9th 2021, 7:08pm

Hallo Kollegen,

ich hole diese alte Thema mal hervor. Habe vorhin in Mannheimer Rangierbahnhof einen Propangaszug abgestellt gesehen (in nicht gerade gutem Zustand ...).

Hat ihn schon jemand gebaut? Bei mir juckt es in den Fingern ...

Besten Dank und viele Grüße,

Kalle

  • »becasse« is a verified user

Posts: 870

Location: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Occupation: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Send private message

11

Wednesday, June 9th 2021, 8:37pm

Moin Patrick,

Geniales Idee! So skurril und das Brawa-Modell hat mich auch immer fasziniert. Leider sind in Spur 1 die tollen Speichenräder ( In FS) nicht mehr erhältlich. Ein Bausatz (CNC-gefräst)in Kunststoff -mit abnehmbares Dach- wäre mich persönlich am liebsten. Innereien sind auch ein Herausförderung. Aber Baustellen habe ich leider am Moment genug. Ich lasse mich gerne überraschen wie Du/ihr das macht! ;bahn;

Michi
Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

12

Thursday, June 10th 2021, 7:34am

Hallo Michi,

nun, die SKLs kann man ja von Hübner nutzen, die bekommt man ja überall für kleines Geld. Es geht also primär um das Mittelteil. Bei Brawa wird das Mittelteil auf "Zapfen" gehalten, ähnlich wie bei den alten Mannesmannröhrenwagen in Spur 1.
Ich finde dieses Teil sehr reizvoll und werde mal ausrechnen, wie groß das Mittelteil in Spur 1 wäre und ob man es bei kleineren Radien (1394 mm) überhaupt so realisieren kann.

Dieser Thread ist schon 12 Jahre alt ... vielleicht hat ja Patrick seinen Zug realisiert?


Viele Grüße,

Kalle

13

Thursday, June 10th 2021, 8:31am

Propangaszug

Moin zusammen,
Mensch, da hat ja jemand einen ganz altes Thema hervorgesucht... .
Ja, ich habe da Ding damals fast bis zur Fertigstellung gebaut.
Dann kam ja mein großer Spur 1 Verkauf, der Zug ging damals an den mittlerweile leider viel zu früh verstorbenen Einser Dirk Otto.
Viele tolle Bilder habe ich damals auf einer Internetseite gefunden, mit irgendetwas von "Lampinisten" im Titel. Die Seite scheint es nicht mehr zu geben, die Fotos hatte ich mir zum Glück gesichert.
Ich hatte den Zwischenwagen damals allerdings leicht verkürzt gebaut (einige raufen sich jetzt sicher die Haare - wie kann man nur...).
Verzweifelt bin ich damals am Dach, zuerst habe ich es in Spantenbauweise ausgeführt, hatte Dellen ohne Ende und hat sich gewölbt.
Danach auf übereinander geklebten Polystyrolplatten. Auch damit war ich nicht wirklich zufrieden.
Ich hatte auch einmal eine CD mit allen möglichen Daten und Maßen vor, ich kann die nicht finden, habe die Dateien bislang auch nicht auf dem PC finden können.
Andere Einser hatten damals aber danach gefragt und habe die Dateien von mir bekommen, vielleicht liest ja jemand mit.
Ich habe mal einige Bilder angefügt.



Viele Grüße
Patrick
Patrick r. has attached the following images:
  • P0.JPG
  • P1.JPG
  • P3.JPG
  • P4.JPG
  • P5.JPG
  • P6.JPG
  • P7.JPG
  • P8.JPG
  • P9.JPG
  • P10.JPG
  • P11.JPG
  • P13.JPG

14

Thursday, June 10th 2021, 8:55am

...ich habe die Datei "DV 931-301 Beschreibung des Wartungsfahrzeuges für Propansignallaternen Klv 96 - 1975" von der genannten CD finden können. es besteht aus 44 Seiten, teilweise sehr informativ! Maßangaben, genaue Beschreibung des Fahrpults usw.
Ich weiß nicht, ob es erlaubt ist, Auszüge daraus hier einzustellen.
Das Titelblatt mal anbei.

Gruß
Patrick
Patrick r. has attached the following image:
  • PDB.JPG

15

Thursday, June 10th 2021, 1:32pm

Hallo Patrick,

ganz herzlichen Dank für die Fotos! Da warst Du aber schon sehr weit! :D

Das mit dem "leicht verkürzen" kam mir auch in den Sinn. Wenn das Mitteilteil zu lang ist, schwenkt es eventuell auf engen Radien zu sehr aus. Muss ich mal mit einem Dummy testen.

Hast Du den Bogen mit den Decals selbst gemacht?


Viele Grüße,

Kalle

16

Thursday, June 10th 2021, 2:48pm

Moinsen!
Wer Interesse an der CorelDraw Datei zur Erstellung der Beschriftung (bei Andreas Nothaft) hat, der darf sich gerne bei mir melden.
Die Datei kann so an ihn verschickt werden.

Gruß
Patrick

17

Thursday, June 10th 2021, 7:36pm

Hier ein Bild des Propangaszuges aus Mannheim. Zustand ist leider ... naja ... :(
drehscheibe has attached the following image:
  • Propangaszug4.JPG

18

Friday, June 11th 2021, 9:06am

Moin zusammen,

ein sehr interessantes Modell. Für den Fall das ich alle nötigen Daten zusammenkriege, würde ich ein 3d Modell des Aufbaus konstruieren und hier im Forum die .stl Dateien
kostenlos für alle zur Verfügung stellen.
Sind einige 3d Drucker hier unterwegs ;).

Gruß

Torsten

19

Friday, June 11th 2021, 9:45am

Für den Fall das ich alle nötigen Daten zusammenkriege, würde ich ein 3d Modell des Aufbaus konstruieren und hier im Forum die .stl Dateien kostenlos für alle zur Verfügung stellen.


Hallo Torsten!

Das wäre ein Traum! Deine Konstruktionen zeigen uns ja immer, was möglich ist. Dieses Fahrzeug schreit ja geradezu nach einer Umsetzung in 1, da die motorisierten Fahrzeuge (die guten Hübner SKLs) ja schon vorhanden sind. Fehlt "nur" noch das Mittelstück.

Für mich wären die .stl Dateien quasi eine Art "Muster" vom Meister - ich selbst bin Anfänger im 3D Bereich ... (habe einen Prusa i3 mk3s).


Viele Grüße,

Kalle

20

Friday, June 11th 2021, 10:10am

Hallo
beim 3D Druck wäre ich dabei, Drucker ist vorhanden.
Das Fahrzeug in gemischt Bauweise umzusetzen hatte ich auch schon auf dem Plan. Bei mir scheitert das allerdings noch am erstellen der 3D Zeichnung, die diversen CAD-Programme und ich mögen uns noch nicht so... :D
.
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - System Control 7/DCC++ - Rocrail/Rocweb - Epoche V - KBS 393
Meine Anlage - Bahnhof Sommerburg
Meine Videos

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests